Zeigen wir, was wir können: Zeigen Sie Ihren Mandanten, was sie können.

Cheftresor – eine Entwicklung aus der Praxis

Unternehmerinnen und Unternehmer müssen tagtäglich unternehmerische Entscheidungen treffen, auf ihrem Fachgebiet fit sein, dürfen Neuerungen und Veränderungen nicht außer Acht lassen. In Zeiten des Fachkräftemangels ist das Führen von Mitarbeitern zudem ein großes Thema geworden. Doch BWL dürfte nur eine Minderheit der Firmengründer studiert haben, von Steuerrecht ganz zu schweigen. Was in vielen großen Unternehmen gang und gäbe ist, soll auch für KMU der Standard werden. Langfristige strategische Unternehmensplanung statt kurzsichtigem Management anhand von Kontoauszügen, das ist der Anspruch von 'Cheftresor'. Dieses digitale Portal wurde zusammen mit Praktikern entwickelt, damit Unternehmer ihre wichtigsten Kennzahlen jederzeit, überall und selbstverständlich sicher im Blick haben. Wenn wir 'Change' als Chance begreifen, Herausforderungen mutig angehen und die Digitalisierung mit den damit einhergehenden Datenmengen nicht nur als Risiken betrachten, können wir die endlosen Möglichkeiten erkennen, die sich uns in diesen Zeiten bieten.

Vision

Die Marke Cheftresor steht für Vorsprung. Unser Ziel ist es, dass Unternehmer, Buchhaltung und Steuerberatung gemeinsam von der Digitalisierung profitieren. Wir wollen, dass Digitalisierung nicht länger an komplizierte Vorprozesse gebunden ist. Jeder soll aus seinen hochqualitativen Kanzleidaten seinen Vorsprung direkt steuern können - der Unternehmer und der Steuerberater/ Buchhalter. Dazu wollen wir Komplexität stetig reduzieren und Transparenz erzeugen, um exzellente Arbeit sichtbar zu machen. Den eigenen Vorsprung mithilfe aufbereiteter Daten und Kennzahlen immer und überall steuern zu können, das ist das Ziel des digitalen Unternehmensbegleiters Cheftresor.

Mission

Wir machen die Leistungen aus Buchhaltung und Lohnabrechnung sichtbar und schützen, was Ihnen wichtig ist. Wir haben anschauliche Auswertungen und umfassende Praxisunterstützung für die aktive und optimale Begleitung der relevanten Unternehmerthemen entwickelt. Ob Steuerzahlungsradar, interaktive BWA, Unternehmensentwicklungen oder durchdachte Benutzerführung: Wir sind Ihr Partner für eine Steuerberatung der nächsten Generation.

Wir machen Digitalisierung (be-)greifbar

Wir arbeiten umfassend digital - zum Nutzen unserer Kunden. Wir sehen die tatsächlichen Vorzüge und Potentiale, die eine digitale Plattform für Sie und Ihre Mandanten zu bieten hat. Ganz nah dran, digitaler Lifestyle und einfach. Zukunftsorientierte Steuerberatung geht so - unsere Lösung belässt Ihre Prozesse und erzählt die Daten neu aus. So schaffen wir Zeit und Raum für das, was wirklich zählt: Ihr digitaler Vorsprung, für mehr Überblick, Mandantenzufriedenheit und Ihren Kanzleierfolg.

Werte – Menschen und Zahlen im Blick

Als Cheftresor-Team arbeiten wir mit Leidenschaft und Anspruch für neue dialogorientierte Lösungen. Dabei ist die Entwicklung von Cheftresor eng mit den Bedarfen der steuerberatenden Berufe und Controller verbunden. Jeder Mitarbeiter ist unseren Werten verbunden und verpflichtet. Unsere Werte geben uns Orientierung und Halt in allen unseren Entscheidungen und Vorhaben – diese Unternehmens-DNA® ist unser Credo. Unsere Leitmotive begleiten uns in unserem täglichen Handeln und sind so auch ein Erfolgskriterium für die Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern und künftigen Mitarbeitern. Damit machen wir Cheftresor jeden Tag noch ein bisschen besser.

Der direkte Draht zu unseren Cheftresor®-Spezialisten

Sie haben Fragen zum Cheftresor? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

zum Kontaktformular

Go digital:
Neues Denken in der Kanzleiführung

Wie macht man seine Kanzlei fit für die Zukunft, um auf Dauer wettbewerbsfähig zu bleiben und sich als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren?

 

In allen Bereichen der Wirtschaft ist die Digitalisierung in vollem Gange. Gerade für die Steuerberatung ergeben sich dabei enorme Zukunftschancen. Aber wie macht man seine Kanzlei fit für die Zukunft? Wie führt man eine Steuerkanzlei in Zeiten der Digitalisierung?

Jetzt Probelesen

Bestellen


Art.-Nr. 35421 | Datev Fachbuch

Bestellen


ISBN-Nummern:
978-3-7497-5024-5 (Paperback)
978-3-7497-5025-2 (Hardcover)
978-3-7497-5026-9 (e-Book)

 

Voraussichtlich ab November 2019 im Handel.

Das müssen Chefs über Controlling wissen

163 Finanztipps von Arbeitsrecht über Steuern bis hin zum Umgang mit dem Finanzamt

Chefsache? Chefsache! So behalten Unternehmer den Überblick.

Unternehmer wird man aus Leidenschaft! Steuern, Arbeitgeberpflichten oder die Betriebsprüfung durch das Finanzamt? Gehört alles dazu und ist doch alles andere als beliebt. Doch Controlling kann tatsächlich Spaß machen und ist gerade auch für kleine und mittelständische Unternehmen der Weg nach vorn. Denn Wissen bedeutet Zukunft. Nur wer seine wichtigsten Kennzahlen im Blick hat und sie zu nutzen weiß, wird als Unternehmer in diesen digitalen Zeiten die Nase vorn behalten. Controlling im Taschenbuchformat: Auf rund 200 Seiten erläutert Ines Scholz, was Chefs wirklich wissen müssen über Arbeitsrecht und Steuern, Buchhaltung und Bilanzen oder zeitgemäße Mitarbeiterführung.

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, gestatten Sie die Nutzung von Cookies und Analyse-Software bspw. von Google ("Google Analytics"), die dabei helfen, Ihnen in Zukunft noch bessere Dienste anbieten zu können. Cookies, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen (z.B. Login), werden aus technischen Gründen ungeachtet Ihrer Wahl gesetzt. Mehr erfahren …

AkzeptierenAblehnen