Steuerberatung 2020 und Megatrends

Cheftresor® als digitale Softwareunterstützung für mehr Beratungsqualität

Steuerberatung 2020 – die 2014 veröffentlichten zehn Entwicklungsfelder stellten damals aus Sicht der Bundessteuerberaterkammer die Zukunft der Branche dar. Gleichzeitig sind die Megatrends Digitalisierung und Individualisierung, aber auch der demographische Wandel und New Work die Herausforderungen der Branche.

Steuerberatung braucht neue Geschäftsfelder und individuelle Mandantenorientierung. Cheftresor ist Ihre direkte und zukunftssichernde Antwort auf diese Themen. Die Reporting-Tools von Cheftresor machen aus den Daten der klassischen Buchhaltung und Lohnabrechnung in wenigen einfachen Schritten ein innovatives Controlling-System. Damit bieten Sie Ihren Mandanten punktgenaue, buchungsaktuelle Unternehmerinformationen und werden durch die Aktualität und mobile Erreichbarkeit zum Online-Steuerberater. Vor allem unterstützt Cheftresor aber Sie und Ihre Kanzleimitarbeiter durch viele Tools, Beratungsansätze und den hohen Detailierungsgrad in Ihrer täglichen Arbeit. Qualifizieren Sie Ihre Mandatsverantwortlichen zu aktiven Unternehmensberatern, die dank der innovativen Controllingplattform jederzeit die Kennzahlen und Entwicklungen Ihrer Mandanten im Blick haben.

Vom Steuerberater zum Unternehmensbegleiter

So erreichen Sie Ihre Mandanten mit Cheftresor

Mit der großen Bandbreite an Auswertungen und Unterstützungsprozessen schafft Cheftresor Vorsprung für Sie als Berater und Ihre Mandanten – eine Professionalisierung der Steuerberatung. Das einzigartige Tool verschafft Ihnen den Überblick über die Steuerzahlungen, Fibu-Daten, Personalauswertungen, aktuellen betrieblichen Kennzahlen, BWA bis zur Bilanz.

Die Software ermöglicht es dabei, immer den aktuellen Stand der Buchhaltung zu spiegeln. Festgeschriebene Buchungssätze werden automatisch oder nach Freigabe ins System übertragen und ausgewertet. Abgestimmte Reportings auf Wochen-, Monats- und Quartalsebene sorgen für punktgenaue Information und sind gleichzeitig Grundlage für Beratungsgespräche. So entscheiden Sie selbst, wie nah Sie am Mandanten sind. Da Cheftresor über den gesicherten Zugang im Internet überall zugänglich ist, haben Sie Ihre Informationsplattform immer dabei, auch unterwegs auf Ihrem Tablet und Smartphone.

Digitale Unterstützung für jede Kanzlei

Verdoppeln Sie Ihre Produktivität im Lohn

Steuererklärungen online einreichen, Belege automatisch verarbeiten, Lohnabrechnung online – es gibt viele Wege für die Digitalisierung in der Steuerberatung. Egal, ob Sie zu den digitalen Vorreitern gehören oder gerade die ersten Schritte machen – Cheftresor kann in jeder Kanzlei unkompliziert eingebunden werden und bietet viele Unterstützungstools für eine effektive und einfache Zusammenarbeit mit dem Mandanten.

Die Zeit Ihrer Mitarbeiter ist wertvoll. Deshalb spart Cheftresor mit cleveren Lösungen und digitalen Schnittstellen zusätzliche Arbeitsschritte. So können z. B. Lohnmeldungen vom Mandanten online eingegeben und automatisch für die Lohn- und Gehaltsabrechnung eingespielt werden. In Zahlen heißt das konkret: Bei der Nutzung des integrierten Cheftresor-Lohnkonverters können Sie Ihre Produktivität verdoppeln. Der Onboardingprozess neuer Mitarbeiter wird über den Personalfragebogen direkt im Internet abgewickelt. Auch Abstimmungen zu offenen Belegen oder OPOS können die Kanzleimitarbeiter direkt im Cheftresor einstellen. Ihre digitale Beratung wird durch laufende Steuertipps und Fachinformationen in der Kanzleipost ergänzt. Alle aktuellen Daten stehen für Kanzlei und Unternehmer jederzeit und überall einfach über den Browser zur Verfügung. Gemeinsam arbeiten Sie auf der selben Oberfläche und das ganz ohne Zusatzsoftware.

Cheftresor ist die einzigartige Software

um bereits erfasste Unternehmensdaten und Kennzahlen buchungsaktuell und übersichtlich auszuspielen.

Multidimensional aufbereitete Auswertungen zeigen Ihnen auf einen Blick Veränderungen, Ergebnisse und Erfolge. Die Cheftresor Funktionen liefern Ihnen die besten Daten für Ihre Entscheidungen. Unmittelbar verfügbar für Steuerkanzleien und Unternehmen!

Offene Posten
Aktuelle Information für Mandant und Mitarbeiter

Die Debitorenbuchhaltung und das Mahnwesen in Unternehmen sind für die Sicherung der Unternehmensliquidität wichtig. Gut, wenn Ihre Mandanten dank aktueller Finanzbuchhaltung ihre Außenstände im Blick haben.

  • Die Offene-Posten-Funktion sorgt für einen schnellen Überblick, übersichtliche Grafiken im Programm ersetzen endlose Listen.
  • Per Direkt-Kontakt kann Ihr Mandant Informationen zu einzelnen Positionen unkompliziert für die Buchhaltung einmelden.

Vertragswächter
Von Kredit bis Mietvertrag

Im Vertragswächter behalten Ihre Mandanten alle laufenden Verpflichtungen, vereinbarte Konditionen und Abonnements im Blick. So geht Vertragscontrolling heute:

  • Damit stehen auch Ihnen wichtige Unterlagen z.B. zu Krediten direkt zur Verfügung.
  • Sie können diese wichtigen Daten in Ihre Beratung und die steuerliche Bearbeitung einbeziehen und damit Ihre Beratungsqualität erhöhen.

Steuerzahlungsradar
Sparen mit Plan

Eine der wichtigsten Aufgaben eines Steuerberaters ist die Information seiner Mandanten zu anstehenden Steuerzahlungen.

  • Das Steuerzahlungsradar berechnet aktuell, wann und in welcher Höhe Steuern fällig werden und erinnert den Unternehmer aktiv daran.
  • So können frühzeitig Reserven aufgebaut und böse Überraschungen vermieden werden.

Personalcockpit
Weil Lohndaten noch viel mehr können

Die Lohnbuchhaltung ist das Herzstück für die Personaldaten und enthält wichtige Grundlagen für unternehmerische Entscheidungen und optimale Personalführung.

  • Inhalte zu Umsatz und Personalkosten pro Stunde, Betriebszugehörigkeit, Lohndaten je Mitarbeiter mit Vorjahreswerten, Mitarbeiterstunden und Qualifikation bis hin zu Mitarbeitergeburtstagen werden übersichtlich zusammengestellt.
  • Multidimensionale Aufbereitungen ersetzen teils aufwendige Einzelauswertungen und ermöglichen Ihrem Mandanten eine optimale Personalführung.

Liquiditätsübersicht
Der virtuelle Finanzüberblick

Die wichtigste Kenngröße im Unternehmen ist die Liquidität. Diese Kennzahl muss regelmäßig geprüft und auf Verbesserungen hin entwickelt werden. Sie entscheidet über den Handlungsrahmen, die Zahlungsfähigkeit und den Investitionsspielraum und ist die ideale Grundlage für Ihren Beratungsansatz.

  • Die Übersicht bietet alle Geldkonten der Buchhaltung mit den entsprechenden Bewegungen und Zu- und Abflüssen auf einen Blick.
  • Die interaktiven Auswertungsmöglichkeiten über verschiedenste Zeiträume sorgen für mehr Transparenz.

Pinnwand
Ihre Mandanten noch besser verstehen und informieren

Ihre Mandanten können sich die wichtigsten Erfolgsindikatoren und betriebswirtschaftlichen Kennzahlen einfach auf ihrer persönlichen Pinnwand zusammenstellen.

  • Sie erfahren, wo der Fokus des Unternehmers liegt und welche Ansatzpunkte Sie für die Beratung nutzen können.
  • Der schnelle Überblick über Rechnungswesen- und Lohndaten ist gerade für KMU-Unternehmer hilfreich und wertvoll.

BWA-Kurzanalyse
Ihre digitale Arbeitsunterlage

Cheftresor hat die klassische BWA als beliebte Auswertung der Buchhaltung revolutioniert.

  • Durch die innovative Darstellung inklusive Vorjahreswerten und Entwicklungen wird sie zur selbsterklärenden Fibu-Zusammenfassung.
  • Damit dient sie unmittelbar zur Sicherung Ihrer Buchhaltungsqualität und als Gesprächsgrundlage für Ihre Mandantengespräche.

Kennzahlen
Betriebswirtschaftliche Indikatoren messen den Erfolg

Klassische Kennzahlen geben Aufschluss über Gewinn und Rentabilität, Kosten und Umsatzentwicklungen und das Bilanzrating.

  • Cheftresor wertet den wirtschaftlichen Stand Ihrer Mandanten aktuell aus, zeigt Entwicklungen und dazugehörige Wertenachweise.
  • Die integrierte Berechnung und Beschreibung macht Ihre Mitarbeiter zu Controlling-Profis.

Meldecenter
Ihre digitale Lohnschnittstelle

Das Meldecenter spart mit seinen cleveren Funktionen wertvolle Zeit und überflüssige Verwaltungsschritte für Sie und Ihre Mandanten.

  • Einfache Eingaben der Lohnmeldung mit zum Teil vorausgefüllten Daten und automatischer Übergabe in das Lohnprogramm.
  • Ihre Zusammenarbeit ist dadurch einfach, sicher und fehlerfrei ohne zusätzliche Listen oder Konverter.

Kanzleipost
Ihr direkter Draht zum Mandanten

Cheftresor vereinfacht die Kommunikation zwischen Steuerberater und Mandant.

  • Über die Kanzleipost auf der Pinnwand erreichen Ihre Informationen oder Aufgaben den Unternehmer ohne Umwege und sind dort jederzeit präsent und kanalisiert.
  • Die Kanzleipost ist Ihr Plus für Kanzleipräsenz, Mandantenbindung und Barrierefreiheit.

Cheftresor einfach testen

Starten Sie noch heute in die digitale Kanzleiarbeit 4.0

Buchhaltung und Lohn online auswerten, digitale Arbeitsschritte, Controlling, Beratungsgrundlagen und vieles mehr – lernen Sie Cheftresor kennen und überzeugen Sie sich von der Kanzleiplattform für Ihr neues Beratungsformat.

Starten Sie die Cheftresor-Videotour mit zahlreichen Erklärungen für Ihren erfolgreichen Start.

JETZT VIDEOTOUR STARTEN

Erstellen Sie Ihren kostenlosen 10-Tage-Testzugang und überzeugen Sie sich von Cheftresor.

JETZT TESTZUGANG ERSTELLEN

In 5 Schritten Cheftresor®-Partnerkanzlei werden

Entdecken Sie jetzt Ihren Vorsprung für die Steuerberatung

So einfach wie die Bedienung von Cheftresor ist auch das Konzept dahinter. Unterschiedliche Pakete für den digitalen Einstieg bis hin zum Poweruser passen Ihren Cheftresor an die strategische Ausrichtung Ihrer Kanzlei an. In 5 Schritten werden Sie zum Cheftresor-Partner. Dabei profitieren Sie von durchdachten Konzepten zur Implementierung. Wir nehmen Ihre Mitarbeiter mit auf die Reise durch den Cheftresor und unterstützen Sie bei der Gewinnung Ihrer Mandanten für den innovativen Unternehmerarbeitsplatz.

Starten Sie jetzt in die Zukunft der Steuerberatung.

Die innovative Controlling-Plattform ist der Aufbruch in Ihr neues Beratungsformat.

jetzt testen

Leistungen, die sich auszahlen

Preise und Pakete für Sie als Cheftresor-Partner

Cheftresor-Lösung für Steuerberater mit Übergabemöglichkeit der DATEV-Kanzleidaten in das Cheftresor-Portal

Einrichtung Cheftresor

  • Technische Ist-Aufnahme & Machbarkeitsanalyse
  • Protokoll Ist-Aufnahme & Besprechung Konfiguration
  • Vorbereitung und Absprache für Installation Export-Schnittstelle
  • Individual-Konfiguration Cheftresor für Kanzlei
  • Anbindung DATEV und Implementierung
  • Schulung für Cheftresor-Beauftragten/Admin (max. 2 Personen)
  • Werbematerialien und Vertragsmuster zur Mandanten- und Mitarbeiterinformation
  • Webinar-Schulungsunterlagen für User
  • Power PaketFür den Beratungsfokusab35pro Tag**bezogen auf 30 Tage im Monat Mindestvertragslaufzeit 12 MonateMehr Erfahren
  • Plus PaketFür den Controllingfokusab28pro Tag**bezogen auf 30 Tage im Monat Mindestvertragslaufzeit 12 MonateMehr Erfahren
  • Start PaketFür den Kanzlei- und Informationsfokusab19pro Tag**bezogen auf 30 Tage im Monat Mindestvertragslaufzeit 12 MonateMehr Erfahren
FeatureCHEFTRESOR POWERCHEFTRESOR PLUSCHEFTRESOR START
Allgemeine Funktionen
Personalisierte Pinnwand / Kanzlei-Dashboard zu wichtigen Mandantenbesonderheiten („CRM-like“), News Room, Mandanteninformationen …
Auto-Wochenbericht über nächste Termine, Aktivitäten und Kennzahlen
Direktkommunikation mit Kanzlei (Screenshot-Funktion, Expressanfrage und unterstützter DMS-Workflow)
Meldecenter Lohnbewegungsdaten und Lohnstammdaten
Kalender mit Erinnerungsfunktion
Kanzleiinfos zu offenen Maßnahmen und fehlenden Belegen
Checkliste private Einkommensteuer mit Belegupload
Vertragswächter
Branchenlösungen ab 2020
Projektverwaltung ab 2020
Controlling & Steuern
Reports
BWA Kurz + Entwicklungsübersichten
Liquidität mit Gewinnverwendungs-Rechnung (Wohin ist der Gewinn)
PKW-Liste Fuhrpark
Kennzahlen
Offene Posten mit Direktmailfunktion aus dem System
Bilanzen und Unternehmenszeugnis
Mitarbeiterproduktivität und Stundensätze
Kontenüberwachung/Drilldown-Funktion
Steuerzahlungsradar
Anlageverzeichnis und Abschreibungen als Upload, Investitionsplanung
Wochenreport
Monatsbilanz
Unternehmensplanung
Quartals- und Bankenreport
Lohn
Mitarbeiterabrechnungen im Detail
Lohnkosten im Detail
Personalreport Monat/ Quartal
Privatcockpit
Notfallkoffer
Private Eckwerte
Vermögensbilanz
Immobiliencenter
Ruhestands- und Vermögensplanung
Jetzt BuchenJetzt BuchenJetzt Buchen

Der direkte Draht zu unseren Cheftresor®-Spezialisten

Sie haben Fragen zum Cheftresor? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

zum Kontaktformular

Go digital:
Neues Denken in der Kanzleiführung

Wie macht man seine Kanzlei fit für die Zukunft, um auf Dauer wettbewerbsfähig zu bleiben und sich als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren?

 

In allen Bereichen der Wirtschaft ist die Digitalisierung in vollem Gange. Gerade für die Steuerberatung ergeben sich dabei enorme Zukunftschancen. Aber wie macht man seine Kanzlei fit für die Zukunft? Wie führt man eine Steuerkanzlei in Zeiten der Digitalisierung?

Jetzt Probelesen

Bestellen


Art.-Nr. 35421 | Datev Fachbuch

Bestellen


ISBN-Nummern:
978-3-7497-5024-5 (Paperback)
978-3-7497-5025-2 (Hardcover)
978-3-7497-5026-9 (e-Book)

 

Voraussichtlich ab November 2019 im Handel.

Das müssen Chefs über Controlling wissen

163 Finanztipps von Arbeitsrecht über Steuern bis hin zum Umgang mit dem Finanzamt

Chefsache? Chefsache! So behalten Unternehmer den Überblick.

Unternehmer wird man aus Leidenschaft! Steuern, Arbeitgeberpflichten oder die Betriebsprüfung durch das Finanzamt? Gehört alles dazu und ist doch alles andere als beliebt. Doch Controlling kann tatsächlich Spaß machen und ist gerade auch für kleine und mittelständische Unternehmen der Weg nach vorn. Denn Wissen bedeutet Zukunft. Nur wer seine wichtigsten Kennzahlen im Blick hat und sie zu nutzen weiß, wird als Unternehmer in diesen digitalen Zeiten die Nase vorn behalten. Controlling im Taschenbuchformat: Auf rund 200 Seiten erläutert Ines Scholz, was Chefs wirklich wissen müssen über Arbeitsrecht und Steuern, Buchhaltung und Bilanzen oder zeitgemäße Mitarbeiterführung.

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, gestatten Sie die Nutzung von Cookies und Analyse-Software bspw. von Google ("Google Analytics"), die dabei helfen, Ihnen in Zukunft noch bessere Dienste anbieten zu können. Cookies, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen (z.B. Login), werden aus technischen Gründen ungeachtet Ihrer Wahl gesetzt. Mehr erfahren …

AkzeptierenAblehnen