Kategorien
Letzte Blogbeiträge

Cheftresor Blog

Lange galt der 31. Mai als Stichtag für die Abgabe der Steuererklärung. Spätestens dann musste die Steuererklärung für das vergangene Jahr beim Finanzamt eingegangen sein. Diese Frist wurde verlängert und inzwischen ist der 31. Juli der Stichtag für Steuerpflichtige, die ihre Erklärung ohne Hilfe machen.

Die Bundesregierung hat einen mehr als 200 Seiten starken Entwurf für ein Jahressteuergesetz 2020 vorgelegt, das unter anderem Änderungen bei der Einkommenssteuer vorsieht. Eine wichtige Regelung betrifft das Kurzarbeitergeld: Die durch das (Erste) Corona-Steuerhilfegesetz ...

Die Corona-Pandemie hat das Thema Home Office oder mobiles Arbeiten zum neuen Normal gemacht. Zahlreiche Unternehmen haben zum Schutz ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf diese Variante gesetzt, um in der Krise arbeitsfähig zu bleiben.

Gerade zum Jahresende werben Hilfsorganisationen und Vereine um Spenden für ihre Arbeit. Für viele Unternehmerinnen oder Unternehmer ist es eine Selbstverständlichkeit, vom eigenen Erfolg etwas weiterzugeben. In diesem Jahr dürfte das aufgrund eigener wirtschaftlicher Schwierigkeiten so manchem schwerer fallen als sonst.

Nutzen Sie den Jahreswechsel, um Vorlagen und Anschreiben, Handreichungen und sonstige für Ihren Unternehmensalltag wichtige Unterlagen auf den neuesten Stand zu bringen. Darüber hinaus bieten sich Januar und Februar des neuen Jahres an, um all Ihre Standardprozesse auf den Prüfstand zu stellen. Was sollten Sie verändern, wo fehlen noch Anpassungen, wo könnte etwas optimiert werden? Dieses Vorgehen lässt sich als Jahreswechsel-Routinen bezeichnen.